warning icon

Hausaufgabenbetreuung

Die Hausaufgabenbetreuung beginnt um 14:10 Uhr und endet um 14:55 Uhr. Die Kinder bleiben dazu in ihren jeweiligen Gruppen zusammen. Jede Gruppe wird von zwei Aufsichtspersonen betreut. Die OGS wird dabei von den Lehrerinnen dieser Schule mit 10 Lehrerstunden unterstützt. Dies macht es uns möglich, in diesem Schuljahr eine zusätzliche Kleingruppe anzubieten. Jede Woche dürfen zwei Kinder aus jeder Gruppe in dieser Kleingruppe ihre Hausaufgaben machen.

Jedes Kind ist selbst für seine Hausaufgaben verantwortlich. Sollte ein Kind in dieser Zeit nicht mit seinen Hausaufgaben fertig werden, müssen die restlichen Arbeiten zu Hause erledigt bzw. das weitere Vorgehen mit der jeweiligen Lehrerin besprochen werden. Eine Einzelförderung kann nicht geleistet werden, da es sich nicht um Nachhilfe handelt.



Die Kindern führen ein OGS - Heft. Dieses wird dazu verwendet, um Informationen an Lehrerinnen und Eltern weiter zu geben, z.B. über Umfang der noch zu erledigenden Hausaufgaben oder bei Konzentrations- oder Disziplinschwierigkeiten.
Zusätzlich erhalten die Kinder eine positve Rückmeldung über ihre Arbeitsweise in Form von Stempeln oder Sternchen. 10 Stempel oder Sterne werden wiederum mit einer Kleinigkeit belohnt, die sich die Kinder aus einer Kiste aussuchen können.

Elternsprechzeiten

Eltern haben die Möglichkeit jeden Mittwoch in der Zeit von 10 Uhr bis 11 Uhr zu einer Elternsprechstunde zu kommen, um Fragen zu stellen, Anregungen einzubringen oder auch Kritik zu äußern.
Bitte tragen Sie sich bei Bedarf vorher in die Liste am schwarzen Brett ein.