warning icon

eTwinning/erasmus

Seit Novemer gibt es für die Drittklässler ein anderes eTwinning Projekt. Es heißt "space stories".

Dieses Projekt gestalten wir mit unseren Partnerschulen Archibald First School in Newcastle, England und mit der. CEIP La Xara in Spanien.

Hier haben Sie einen kleinen Einblick in den öffentlichen Projektblog.

Lehrer*innen und Schüler*innen der Schulen treffen sich in einem virtuellen Klassenzimmer, dem Twinspace und arbeiten gemeinsam an dem Projekt. 

Zuerst erstellt jeder seinen eigenen Account, indem er ein „spaciges“ Profilbild zeichnet und sich in Form eines kleinen Steckbriefs auf Englisch vorstellt.
Wir werden ein Logo entwerfen, unsere eigenen Weltraum-Charaktere erfinden, Fakten und Geschichten über den Weltraum recherchieren und entwickeln. Wir werden eine breite Palette von Web-Tools verwenden, um diese Geschichten zu erstellen und zu präsentieren, vor allem mit Voki, Picsay, Bookcreator, Power Point, Paint, Word und Scratch. Ziel des Projekts ist es, dass jedes Kind eine Geschichte zu einem Planeten seiner Wahl erstellt und dass die Schüler*innen lernen, wie man neue Software einsetzt.




-----------------------------------------------------------------------------------------

Seit September 2017 haben wir mit den Viertklässlern mit einem neuen eTwinning Projekt begonnen. Es heißt "Come on! Photograph the seasons!".

Sieben Länder aus der EU beteiligen sich daran: Griechenland, England, Italien, Finnland, Polen, Frankreich und wir.

Hier haben Sie einen kleinen Einblick in unser aktuelles Projekt.

Hier geht es zum öffentlichen Projektblog.

Lehrer*innen und Schüler*innen der Schulen treffen sich in einem virtuellen Klassenzimmer, dem Twinspace und arbeiten gemeinsam an dem Projekt.

 

Informationen über eTwinning

Wenn Sie Näheres über das eTwinningkonzept von erasmus wissen wollen, klicken Sie bitte hier.

Hier ein link zu dem online-Zeitungsbericht über eTwinning und dem Besuch der Partnerschule Newcastle bei uns im Februar 2016.