warning icon

Projekt "Zaubergarten" im Schuljahr 2017/2018

Die Künstlerin und Floristik-Meisterin Monika Knoop-Tausch aus Herten führt das vom Landesprogramm NRW geförderte Projekt "Mein Zaubergarten - märchenhafte Wächter" in diesem Schuljahr an unserer Schule durch.

In Form einer AG arbeitet sie mit künstlerisch interessierten Schüler*innen der Bülseschule immer freitags nachmittags an diesem Projekt. In Anlehnung an das Kinderbuch "Mirandas Zaubergarten" führt sie die Kinder in die Thematik ein und lässt mithilfe von Pflanzen, Sämereien, Zeichnungen, Skulpturen einen Zaubergarten an unsere Schule erstehen, der im nächsten Sommer feierlich eröffnet wird.


Mehr zu unserer Künstlerin  erfahren Sie hier.










Präsentation und Abschlussfest "Mirandas Zaubergarten"

  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy

Infos über das Landesprogramm Kultur und Schule NRW

Das Landesprogramm Kultur und Schule NRW fördert künstlerische Projekte in Schulen.
Ziel ist es, Künstlerinnen und Künstler sowie Kulturpädagogen zur Gestaltung von Projekten in die Schulen Nordrhein-Westfalens einzuladen. Die Projekte ergänzen das schulische Lernen und eröffnen den Kindern und Jugendlichen die Begegnung mit Kunst und Kultur, unabhängig von deren Herkunft und ihrem sozialen Status.