warning icon

Englishday

Seit dem Schuljahr 2013/2014 gibt es an der Bülseschule regelmäßig einen Englishday. Er ist entstanden durch unsere Partnerschaft mit der Archibald First School in Newcastle, der Partnerstadt von Gelsenkirchen, an der auch regelmäßig ein "Germanday" statt findet. 
 


An diesem Tag kommen alle Kinder und Lehrerinnen in blauen Hosen, Röcken und weißen Oberteilen. In den Klassen werden unterschiedliche Themen behandelt, die den Kindern über den Englischunterricht hinaus England und seine Kultur näher bringt.
In den "assemblys" (Versammlungen) zeigen wir den Kindern Filme und Fotos über Newcastle oder England, singen gemeinsam englische Lieder und geben den Kindern die Möglichkeit, ihre Ergebnisse zu präsentieren. Selbstverständlich werden auch typisch englische Spezialitäten angeboten. Im letzten Jahr backten fleißige Elternhände leckere "scones", die mit Sahne und Marmelade gegessen wurden. Dieses Jahr waren "Cookies" an der Reihe.


Weitere Fotos hier.